Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Wein im Schlosshof - Das Spätlesefest

Weinfest | Weinhandel Wehner GbR / Heimat GbR  

Stadtschloss Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda

Tickets from €10.00 *

Event organiser: Weinhandel Wehner GbR / Heimat GbR, Wiesenmühlenstraße 2, 36037 Fulda, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €10.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus delivery costs per order

Information on concessions

In dem Ticketpreis von 10,00 EUR ist ein 8,00 EUR Verzehrgutschein enthalten, der Ihnen am Tag Ihres Besuches vor Ort ausgehändigt wird. Der Verzehrgutschein kann nur am Tag Ihres Besuches eingelöst werden. Eine Übertragung auf andere Veranstaltungstage ist nicht möglich sowie eine Barauszahlung und/oder Erstattung nicht eingelöster Verzehrgutscheine. Wird die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt abgesagt, wird der gesamte Ticketpreis erstattet.

Der Besitz eines Tickets ist keine Sitzplatzgarantie.
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Spätsommerliche Temperaturen, feine Weine und gute Unterhaltung – das ist das Motto des diesjährigen Spätlesefestes im Fuldaer Schlosshof. Mitorganisiert wird das Weinfest von der heimat, der Weingesellschaft und der Groma Fulda, die für die zweite Woche des insgesamt zehntägigen Festes verantwortlich sind.

In der zweiten Woche des Spätlesefestes wird eine Reihe an musikalischen Highlights geboten: Künstlerinnen und Künstler wie KultKlub oder Die Musikstudenten bringen Hits aus Funk, Soul, Rock und Pop auf die Bühne des Spätlesefestes. Mit spanischen Flamenco-Klängen und ihrem Latino-Temperament wissen Los Caóticos das Publikum zu überzeugen, während der Fuldaer DJ Daniel Kraus bei einer After-Work-Party an den Plattentellern steht. Am letzten Veranstaltungstag lässt das Trio Envie Créative das Spätlesefeste mit harmonischen Klängen und verträumten Melodien stilvoll ausklingen.



Wir freuen uns auf Euch!



Teilnahmebedingungen / Ermäßigungsinfos



In dem Ticketpreis von 10,00 EUR ist ein 8,00 EUR Verzehrgutschein enthalten, der Ihnen am Tag Ihres Besuches vor Ort ausgehändigt wird. Der Verzehrgutschein kann nur am Tag Ihres Besuches eingelöst werden. Eine Übertragung auf andere Veranstaltungstage ist nicht möglich sowie eine Barauszahlung und/oder Erstattung nicht eingelöster Verzehrgutscheine. Wird die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt abgesagt, wird der gesamte Ticketpreis erstattet.

Das Ticket behinhaltet keinen Sitzplatzanspruch

Bitte achten Sie bei Ihrem Besuch auf die aktuell geltenden Hygieneregeln. Diese finden Sie auf www.wein-im-schlosshof.de.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine entspannte und genussvolle Zeit

Terms and conditions

Buchungshinweis
Zusammen kaufen – zusammen sitzen – zusammen genießen!

Wenn Sie mit Ihren Freuden bei „Wein im Schlosshof“ zusammensitzen möchten, dann buchen Sie im Vorfeld die Tickets gemeinsam. Eine Garantie für das Zusammensitzen verschiedener Buchungen und Gruppen besteht nicht.
Die Platzzuweisung erfolgt vor Ort über unser Servicepersonal.

In dem Ticketpreis von 10,00 EUR ist ein 8,00 EUR Verzehrgutschein enthalten, der Ihnen am Tag Ihres Besuches vor Ort ausgehändigt wird. Der Verzehrgutschein kann nur am Tag Ihres Besuches eingelöst werden. Eine Übertragung auf andere Veranstaltungstage ist nicht möglich sowie eine Barauszahlung und/oder Erstattung nicht eingelöster Verzehrgutscheine. Wird die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt abgesagt, wird der gesamte Ticketpreis erstattet.

Bitte achten Sie bei Ihrem Besuch auf die aktuell geltenden Hygieneregeln. Diese finden Sie auf www.wein-im-schlosshof.de.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine entspannte und genussvolle Zeit.

Event location

Das Stadtschloss in Fulda ist glanzvolles Zeugnis der profanen Architektur in der Stadt und an sich schon ein kulturell wertvolles Ausflugsziel. Innerhalb der Schlossräume finden sich zahlreiche Überbleibsel vergangenen Lebens, viele der Räume sind original erhalten. Auch für das heutige Leben hat das Schloss als Sitz der Stadtverwaltung eine wichtige Bedeutung.

Aus einer Abtsburg des 14. Jahrhunderts entstand, über einige Zwischenstationen, letztendlich das Stadtschloss. Anfang des 17. Jahrhunderts wurde das erste Schloss errichtet, um dem gewachsenen Repräsentationsbedürfnis der Zeit gerecht zu werden. Auch heute noch sind Teile der ursprünglichen Abtsburg im vierflügeligen Gebäudekomplex enthalten. Durch weitere Erweiterungen im barocken, klassizistischen und Renaissance-Stil erhielt das Schloss sein jetziges Erscheinungsbild. Im Inneren des imposanten Schlosses sind viele Räumlichkeiten noch im Originalzustand erhalten und zeugen so vom Leben am Hof. Besonders beeindruckend ist der Spiegelsaal mit seinen hunderten kleinen und großen Spiegeln.

Die vier Flügel schließen einen Ehrenhof ein und sind von einem traumhaften, idyllischen Schlossgarten umgeben. Im Schlosshof finden im Sommer zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt, die durch die historische und elegante Atmosphäre unvergesslich werden. Einen wundervollen Blick auf das Gelände des Schlosses und dem einem zu Füßen liegenden Fulda genießt man vom Schlossturm aus.
Stadtschloss Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda